Dienstag, 23. September 2014

Angriff auf MdB Hubert Hüppe? - Der soll laut ZDF selbst schuld sein, aber er bleibt dabei!

Wir erinnern uns: Bei der Lebensrechts-Demo am ver-
gangenen Samstag in Berlin kam es mal wieder zu einigen Zwischenfällen. Einer davon betraf den CDU-Bundestags-
abgeordneten Hubert Hüppe, der einem Team des ZDF-Ma-
gazins "Heute-show" vor-
warf, ihn bedrängt zu haben, siehe ---> HIER !    Das ZDF brauchte drei Tage, um eine Stellungnahme dazu abzugeben. Die fällt knapp aus. Nein, das ZDF war nicht der Angrei-
fer, kann man da erfahren. Hüppe selbst war es, der das Kamerateam störte. ---> KLICKEN !

Das lässt Hüppe aber nicht auf sich sitzen. Gegenüber "merkur-online" erklärte er: "Ich bin doch als Politiker nicht so bescheuert und greife einen ZDF-Mann an..." - Seine ausführliche Klarstellung ---> HIER !
Unterdessen wurden im Internet Stimmen laut, die vom ZDF zur Klärung der Angelegenheit die Veröffentlichung des Rohmaterials von diesem Dreh verlangen. Die Reaktion des ZDF darauf ist sehr, sehr knapp: "Nein..." ---> KLICKEN !

Das wiederum wirft vielleicht neue neugierige Fragen auf, gelle, liebe ZDF-Redakteure...?!   Oder ist das etwa alles schon die ZDF-Satire?

Kommentare:

  1. Das ZDF kann sich – ganz im Gegensatz zu dem was ZDF-„Berichterstattung“ von der Kirche fordert – Intransparenz erlauben…

    *flöt*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach der gegenwärtigen Rechtslage kommt der ARD-ZDF-Verein auch nicht in die Verlegenheit, sich über davonlaufende Mitglieder den Kopf zerbrechen zu müssen.

      Löschen
  2. Wann kommt denn eigentlich die Sendung, bei der die besagte
    Szene ausgestrahlt wird?
    Darf man eigentlich derzeit noch Bekannte davor warnen, oder
    wird man dann vom ZDF angerempelt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf diversen Sendeplätzen ab Donnerstag:
      http://heuteshow.zdf.de/form/programmdatensuche-50.html?action=search&text&broadcast=heute-show&config=upcoming&searchcontext&offset=0&descending=null

      Löschen
  3. Jo mei. Der Hubert Hüppe...

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
=============================================