Donnerstag, 12. Februar 2015

Böse Muslime? - In der Zentralafrikanischen Republik werden Moslems von Christen getötet

Das Thema ist, wie so viele, sehr komplex. Da kann dieser kleine Artikel nur einer von mehreren Blickwinkeln sein. Dennoch: Wie man sieht, gibt es nicht nur Christenverfolgung (unbestritten das am meisten verfolgte Bekenntnis).  In der Zentralafrikanischen Republik, die seit Jahren ein Land im Chaos ist, verfolgen muslimische Kämpfer Christen, aber auch umgekehrt. In den Medien liest und sieht man schlimme Berichte, so z.B. HIER und HIER und HIER und HIER !
Bei etwas genauerem Hinsehen durch Kontakt mit dort tätigen Missiona-
ren kommt man allerdings zu der Erkenntnis, dass der religiöse Konflikt nur vorgeschoben ist. Es geht, wie so oft, im Grunde um Macht, Einfluss, Geld... ---> HIER !

Man sollte also vorsichtig sein, jede Christenverfolgung ganz automatisch "dem Islam" zuzuordnen. Das Leben ist komplizierter als das Schubladen-Denken.
Ergänzende Infos durch Videos ---> HIER und HIER !
:
>
                         Den Direktlink zu diesem Video gibt's ---> HIER !