Sonntag, 19. April 2015

Missglückt: Kirchendiebstahl und liturgischer Tanz - beides ging ziemlich daneben...!

Der Fall von russischen Dieben, die nach
einem Kirchendiebstahl von der Polizei verfolgt wurden, ging leider sehr tragisch aus.
Einige Spötter im Internet meinen, da habe Gott die Gauner prompt und brutal bestraft. Ich halte von dieser These nicht sehr viel und weiß auch nicht, ob das Video wirklich "echt" ist. Aber es macht schon mächtig Eindruck, man schaue
---> HIER und/oder ---> HIER !
Extrem kurzen Prozess gab es auch bei diesem gerade mal einminütigen liturgischen Tanz, der übrigens nicht in einer katholischen Kirche dar-
geboten wurde. Das ging daneben...!

.
>
                            Den Direktlink zu diesem Video gibt's ---> HIER !

Kommentare:

  1. Noch ein interessantes Video:

    Wissen Sie wieviel Zeit hat Papst Franciscus für die Familie von Asia Bibi übrig?

    https://www.youtube.com/watch?t=14&v=O74imgzWyCo

    Ja. Genau 15 Sekunden. Freilich ohne Segen.

    AntwortenLöschen
  2. Scheint ja ein Beerdigungstanz zu sein?
    Nicht gegen eine Schöne Totenfeier, aber ich ziehe Messe, Weihrauch am Grab, Streuselkuchen und Fisternölleken (Für Nichtniederrheiner: Wacholderschnaps mit Zuckerwürfel) vor.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================