Montag, 25. Mai 2015

Das katholische Irland hat also die Homo-Ehe gewählt... wirklich???

Viele Politiker nutzen gerne die schnell vergängliche Gunst der Stunde, um ihre ewigen Lieb-
lingsthemen mal wieder unter das Volk zu bringen.
So wundert es auch kaum, dass man jetzt sogar bei der "Tages-
schau"
erfährt, "die katholi-
schen Iren"
hätten sich mit knapp 62 % "für die Ehe für alle" entschieden. - Nun wissen wir, dass simples Denken auch etwas für sich haben kann - es entsorgt weitergehende Fragen von vorneherein.
Die einfachen Antworten sind zuweilen allerdings nicht zutreffend, und
im Falle des Referendums in Irland dürfte es auch so sein. In ihren Schnell-
schüssen meinen grün-linke Politiker schon die Lösung für Deutschland in der Tasche zu haben: Man solle sich doch ein Beispiel daran nehmen, wie mutig die Iren seien.
Seltsam, haben schon einige darauf geantwortet, warum gilt das dann nicht bei anderen Volksentscheiden für uns auch, wie z.B. bei dem der Kroaten, die sich klar gegen die Homo-Ehe ausgesprochen haben?!
Es wird eine Weile dauern, bis das Ergebnis in Irland genauer analysiert ist. Doch mit Sicherheit kann man schon erkennen, dass es auch eine saftige Quittung für das Fehlverhalten innerhalb der katholischen Kirche war, die in den letzten Jahren kaum noch aus den Negativschlagzeilen insbesonderen wegen vieler Missbrauchsfälle herauskam.
Es tröstet wenig, wenn man nun herumrechnet, dass bei einer Wahlbeteili-
gung von 60 % in Irland letztlich nur 37,2 % der Wahlberechtigten mit "Yes" gestimmt haben. Das aktuelle Stimmungsbild zeigt: Die katholische Kirche Irlands ist nicht etwa "nur" vom Wähler angezählt, sondern sie liegt wie ein Boxer nach einem Volltreffer k.o. am Boden.
Die Folgen in Irland und ganz Europa sind noch unabsehbar; eiligst ver-
kündet die Polit-Elite Deutschlands, dass man dies zum Anlass nehme,
um über weitere "Reformen" in dieser Richtung nachzudenken. Wer weiß, welche Großtaten uns und unseren Kindern da noch bevorstehen...

Tagesschau-Artikel (mit Leserkommentaren) ---> HIER !
Blogger "Le Penseur" ---> HIER !
"Klares Ja gegen die Kirche" ---> HIER !
Die Abstimmung in Kroatien lief anders ---> HIER !