Montag, 25. Mai 2015

Donnerwetter, das ist ja mal wieder ganz pfingstliche Pünktlichkeit...!

Ich weiß ja nicht, wie die Natur das macht, aber es ist schon toll anzusehen, wenn die Pfingstrosen ihre Büten öffnen - und das auch noch in unserem Garten mit pfingstlicher Pünktlichkeit seit vorgestern. Übrigens: Manche Pfingstrosen verströmen auch noch einen intensiven, parfümartigen Duft...
Und wenn man dann auch noch sieht, welche gewagten Flug- und Lande-
manöver sich derzeit bei uns abspielen...
Also für mich ist der Garten einfach wunderbare Erholung!

Allen Leserinnen und Lesern auf diese Weise noch ein schönes restliches Pfingstfest! 



Kommentare:

  1. Alois Schneider25. Mai 2015 um 13:38

    Vielen Dank zwischendurch mal für Ihre so schönen Aufnahmen.
    Sind die wirklich aus dem eigenen Garten?
    Können Sie mir verraten, wo Sie die gekauft haben?
    Geben Sie auch Gartentipps?
    Ich hoffe, Sie haben Zeit für eine Antwort. Ich bin auch Gartenfreund.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bezüglich Ihrer Anfrage setzen Sie sich
      am besten per E-Mail mit mir in Verbindung,
      dann helfe ich Ihnen gerne weiter!

      Löschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
=============================================