Montag, 18. Mai 2015

Freiburger Erzbischof Stephan Burger: Ein Mann der leisen Töne...

Die Erzdiözese Freiburg hatte einen sehr "lebendigen" Erzbischof Zollitsch, von dem man fast täglich irgendwas in der Zeitung lesen konnte.
Sein Nachfolger schlägt ganz bewusst leise Töne an, und das aus gutem Grunde, wie er meint. Dennoch hat er klare Vorstellungen, auch z.B. zu den geforderten Segnungs-
gottesdiensten für Homosexuelle.
Ein interessantes Interview, und erstmals
so ein ausführliches mit ihm, in der "Badischen Zeitung" ---> HIER !