Montag, 25. Mai 2015

Humor ist, wenn man trotzdem lacht: Kirchenleute, die als "Rapper" auftreten...

Viele Religionsgemeinschaften unternehmen große Anstren-
gungen, um die Jugend für sich zugewinnen. Eine Methode ist die, sich und den Glauben durch den Einsatz jugendge-
mäßer Musik interessanter zu machen. Das gelingt mit mehr oder weniger großem Erfolg.

Im ersten Durchgang sehen Sie nachfolgend bei meinem klei-
nen ESC (Entsetzlicher Song Contest) einen nicht katholischen Beitrag. - Keine Sorge: Die eindeutig überlegeneren Katholiken kommen auch noch dran. Daran führt jetzt kein Weg mehr vorbei. Versprochen.

.
>                                 Den Direktlink zu diesem Video gibt's ---> HIER !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================