Freitag, 15. Mai 2015

Knalleffekt: Kardinal Marx bezieht klar Stellung gegen ZdK-Forderungen

In Eile, da ich gerade auf dem Sprung zu einem Termin bin:
Na endlich! - Kardinal Marx ist gewissermaßen aus der Deckung ge-
kommen und springt Bischof Oster unmissverständlich und ausdrücklich in seiner Eigenschaft als Vorsitzender der Bischofskonferenz bei:
Die Forderungen des Zentralkomitees der deutschen Katholiken seien "so nicht akzeptabel" und "mit Lehre und Tradition der Kirche nicht vereinbar".  Danke für diese rasche Klärung, Herr Kardinal! - Der komplette Text auf der Seite der Deutschen Bischofskonferenz ---> HIER !