Sonntag, 17. Mai 2015

Kuchen backen ist manchmal alles andere als harmlos: Handbuch für IS-Sympathisanten...!

Wie man sich am besten tarnt, dass man das Sozialamt be-
scheissen soll... und andere wertvolle Tipps bietet ein Handbuch für Nachwuchs-
kräfte
der ISIS-Terroristen, die sich im Westen aufhalten. Wie man sieht, kann eine Be-
schreibung, wie man Kuchen backt, ziemlich brisant sein. Und hier bei uns sollte keiner sagen, man hätte das nicht gewusst...

Man lese ---> HIER und HIER !

1 Kommentar:

  1. Beim 1. Link (Handbuch für IS-ler im Westen) dachte ich erst, dass das eine bitterböse Satire ist oder so. Aber nein, das scheint ernst zu sein *MirAnnenKopfKlatsch*

    Der 2. Link (Twitteranalysen) ist jedoch hochinteressant! Da baut der IS nicht nur einen Terrorstaat, sondern tatsächlich einen Staat mit einer gewissen "Rechtssicherheit" auf sowie einer gewissen Grundversorgung. DAS ist in meinen Augen hochgefährlich, denn so etwas stabilisiert Systeme immens - auch ein fundamental-religiöses Kalifat-System. Und dagegen nutzten Flächenbombardements tatsächlich nichts. Warum wird das in unseren Medien nicht/kaum erwähnt?
    Gegen so ein "strukturiertes System" hilft es höchstens noch bessere Strukturen anzubieten, aber nicht, zu versuchen die bestehenden Strukturen lediglich zu zerschlagen.

    Das ging doch schon z. B. in Afghanistan und dem Irak vollkommen schief.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
=============================================