Sonntag, 24. Mai 2015

Neue Studie belegt: Reformen bringen nicht mehr Zulauf für die Kirchen, weil...

Studien über kirchliche Themen erscheinen neuerdings immer häufiger. Gerade haben wir die Studie über die Berufs-
zufriedenheit der Priester hinter uns, gibt's schon wieder Nachschub:
Wie "DIE WELT" in einem ausführlichen Artikel schreibt, können die Kirchen sich im Grunde anstrengen, so viel sie wollen. Auch Super-Sonder-
angebote locken die Leute nicht wirklich. - Diese Beobachtung hat man im Prinzip ja auch bereits im Zusammenhang mit dem neuen Papst gemacht: Man findet ihn toll, aber der Gottesdienstbesuch bleibt auf niedrigem Niveau.

Die neue Studie will herausgefunden haben, dass die Kirche so oder so eigentlich keine Chance hat. Der Glaube hat einfach keine Bedeutung mehr, weil... - Man lese ---> HIER !