Mittwoch, 27. Mai 2015

Papst entschuldigt sich für homo-feindliche Äußerung Parolins -- Textteile entfernt!

So, das wäre sie dann,
meine provozierend gemeinte Falschmeldung des Tages: Selbstverständlich hat der Papst nicht um Entschuldigung ge-
beten für die Äußerung von Kardinalstaatssekretär Parolin, das homo-freundliche Abstim-
mungsergebnis in Irland sei
"eine Niederlage der Mensch-
heit"
. - Was wohl Kardinal Woelki dazu sagt (siehe meinen vorigen Artikel)...?

Italienischer Artikel von Radio Vatikan ---> HIER ! - Deutscher Kurzartikel Radio Vatikan ---> HIER !