Samstag, 23. Mai 2015

Rosa an Pfingsten - Eine "liturgische Unordnung", die mir sehr gut gefällt...

Wozu haben wir eine festgelegte Ordnung, auch bezüglich der liturgisch ange-
sagten Farben...!
An Pfingsten ist es ganz klar das Rot. Das wissen schon die Ministranten. ---> HIER !

Gerade aus dem Garten kommend (heute habe ich
ca. 25 im Gewächshaus vor-
gezogene Dahlien eingebud-
delt), muss ich öffentlich bekennen: Liturgisch gesehen, herrscht in unse-
rem Garten auffallende Unordnung.
Und die gefällt mir auch noch sehr gut. Gerade unmittelbar vor Pfingsten strecken die nächsten Schwertlilien allen die Zunge heraus, und das ausgerechnet in rosa...!

.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
=============================================