Montag, 25. Mai 2015

Was man den Lesern angedroht hat, muss man auch halten: Katholische Rapper sind besser!

Heute vormittag schrieb ich über die mehr oder weniger krampfhaften Versuche von Kirchenleuten aller Couleur, sich jugendgemäß zu geben, auch musikalisch.
Das gelingt nur teilweise,
wie das heutige Video belegte. Doch Schadenfreude ist ver-
früht; ich hatte schon gewarnt: Die Katholiken kommen auch noch dran. Sie wirken für meinen musika-
lischen Geschmack zwar deutlich überlegen, aber so manches wirkt halt doch etwas aufgesetzt, finde ich...  - Egal, wir haben jedenfalls viel Spaß!
Massenhafte Video-Beweise ---> HIER und HIER und HIER        und HIER... und auch noch hier:

.
>                          Den Direktlink zu diesem Video gibt's ---> HIER !