Samstag, 11. Juni 2016

Der "KREUZKNAPPE" als angebliche Computer-Viren-Schleuder...

Heute rief mal wieder ein lieber, gerade etwas aufgeregter Pater bei mir an, der Download meiner Predigt-Dateien funk-
tioniere nicht.
Ja, sogar noch schlimmer:
Er werde ausdrücklich davor gewarnt, denn es handele sich um einen Virus! - Regelmäßige Leser meines Blogs wissen Bescheid: Wie ich vor einigen Wochen mitteilte, steht der alte Anbieter, bei dem es meine Downloads gab, ganz plötzlich nicht mehr zur Verfügung, ohne Vorwarnung, ohne Kommentar. 

Nachdem ich gewechselt hatte, fingen bei einigen (!) Lesern die Probleme an, wie die bei mir eintrudelnden Hinweise ergaben. Mehrere wurden tatsächlich davor gewarnt, die KREUZKNAPPEN-Dateien herunterzuladen. Nun kann niemand eine 100 %- Garantie geben, aber ich habe mühsam mit etlichen (!) Virenscannern experimentiert, jedesmal ohne irgendeine Warn-
meldung. Auch bei mir klappt es ja einwandfrei.
Woran es liegt, weiß ich nicht, wahrscheinlich spielt die Anti-Viren-Software bei einigen von meinen Leser verrückt. Wer genau hingeschaut hat, sieht aber auch, dass ich zusätzlich eine weitere, alternative Quelle angeboten habe. Außerdem kann man die Umblätter-Datei von "YUMPU" neuerdings sogar ausdrucken, diese Zusatzleistung habe ich bei diesem Anbieter für meine Leser gekauft.
Und schließlich:  Wer mit all dem nicht klar kommt, kann mich per E-Mail anschreiben, ich schicke dann die Dateien zu (aber nur für den Einzelfall, man müsste bei weiterem Bedarf als wieder schreiben).
So, alles geklärt???

Direkt zu den Predigtgedanken und Linktipps zum 11. Sonntag C
---> HIER !