Samstag, 5. August 2017

Romkorrespondent: Papst Franziskus ist nicht mit dem Vorgehen im Vatikan vertraut...

                      Predigt 6. August: Verklärung des Herrn ---> HIER !
:
Ob das stimmt? - Ich kann und will nicht beurteilen, was diverse Rom-Fachleute (und solche, die dafür angesehen werden) so alles über den Vatikan und den Papst verkünden - so äußerte Andreas Englisch ja sogar mal die Vermutung, es könne zu einer Kirchenspaltung kommen,
und Papst Benedikt könne zum Gegenpapst werden... ---> HIER !

Nun gibt es ein aktuelles Interview mit dem Vatikan-Experten Ulrich Nersinger, der sich so seine Gedanken macht über manche Merkwürdigkeiten und Holprigkeiten im Vorgehen des Papstes.
Zusammengefasst findet er, der Papst blicke nicht wirklich durch mit den üblichen Vor-
gehensweisen im Vatikan, und seine Spon-
taneität sei "mitunter kontraproduktiv"... ---> HIER !