Montag, 18. Dezember 2017

Aktuelle Umfrage: Nur ein Drittel der deutschen Katholiken geht Weihnachten in die Kirche!

            Gänswein darf weitermachen, aber der Vatikan verrät es nicht ---> HIER !
                       Papst Franziskus mahnt: Die Sonntagspflicht gilt weiterhin! ---> HIER !
:
Da staunt man
nicht schlecht: Laut aktueller "INSA"-Umfrage im Auf-
trage der "BILD"-Zeitung wollen neun Prozent (!) der Mus-
lime
in Deutschland zu Weihnachten min-
destens einmal zum Gottesdienst gehen! Von den Evangelisch-
freikirchlichen Christen gehen demnach 43 % an Weihnachten mindestens einmal in die Kirche (so zumindest die geäußerte Absicht), und von den Katholiken angeblich 36 % der Befragten.
Ebenso erstaunlich: Die Männer plädieren eher für den weihnachtlichen Kirchgang als die Frauen. - Da wird doch wohl alles mit rechten Dingen zugegangen sein bei dieser Befragung...?!   ---> HIER und HIER !

Kommentare:

  1. Ordinariatsgeschädigter18. Dezember 2017 um 16:52

    Kann mir mal jemand erklären, was ein gläubiger Muslim
    an Weihnachten in einer heiligen Messe macht?
    Dass dies jeder zehnte Muslime angeblich vorhat, irritiert
    mich ein wenig...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann man sich doch nur freuen, anstatt "irritiert" zu sein. Welch eine missionarische Gelegenheit!!

      Zumindet aber: ein Anzeichnen von Integrationswilligkeit, die doch gerade die Flüchtlingskritiker immer lautstark anmahnen.

      Löschen
  2. Ich traue den Umfragen nicht; vor zwei Jahren erst
    war's ganz anders, da wollten bei einer Umfrage desselben
    Instituts nämlich die FRAUEN deutlich lieber in den
    Weihnachtsgottesdienst gehen als die Männer.
    Da kann doch was nicht stimmen - entweder 2015 oder dieses
    Jahr...

    http://www.idea.de/thema-des-tages/artikel/fast-jeder-dritte-deutsche-will-weihnachten-in-die-kirche-83602.html

    AntwortenLöschen
  3. Entweder die Umfrage kann nicht stimmen
    oder die Medienberichte darüber sind zu simpel ausgefallen.
    Es ergibt für gläubige Muslime doch keinen Sinn, zur Heiligen
    Eucharistie zu gehen, und der Priester dürfte sie ihnen auch
    nicht darreichen!

    AntwortenLöschen
  4. Das stimmt nie im Leben!
    Niemals gehen 10 % der Muslime in Deutschland
    an Weihnachten in den katholischen Gottesdienst!

    AntwortenLöschen
  5. Das ist von den Medien einfach doof formuliert
    und daher missverständlich. Klar, dass der "Kreuzknappe"
    sich diese Ungenauigkeit nicht entgehen lässt.
    Tatsächlich will die Umfrage nur feststellen, dass 9 %
    der Muslime in der Weihnachtszeit einen Moscheebesuch ein-
    planen.
    Leider habe ich das gerade nicht präsent, aber der Moschee-
    besuch bei den "modernen" Muslimen in Deutschland ist nach
    einer Umfrage ähnlich niedrig wie der von Katholiken in
    normalen Sonntagsgottesdiensten, wenn nicht sogar niedriger.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================