Samstag, 2. Dezember 2017

Es weihnachtet schon sehr - auch bei Donald Trump im Weißen Haus!

                                  Predigt zum 1. Adventssonntag B ---> HIER !
                         Mit eingeschaltetem Handy in der Hl. Messe? ---> HIER !
:
Augenzwinkernd bemerkt: Nicht nur bei den Twitter-
"Followern" liefern sich Papst Franziskus und Donald Trump einen Wettkampf, sondern auch bei den Vorbereitungen auf Weihnachten.

Auf dem Petersplatz wurde bereits etwas eilig weihnacht-
lich aufgerüstet (---> HIER und HIER !), aber Donald Trump lässt sich auch nicht lumpen und handelt wieder mal nach dem Motto "Nicht kleckern, sondern klotzen!"  und ließ dabei das Weiße Haus von der Präsidentengattin ein wenig umgestalten... ---> HIER


Bei uns in der Straße blinken auch schon einige Lichterketten, doch wir selbst lieben es eher klassisch katholisch und lassen uns damit noch Zeit.
Das Foto oben zeigt übrigens eine einzelne Schneeflocke, fotografiert von meinem Bruder Konrad Eutebach. 

1 Kommentar:

  1. Respekt, für den amerikanischen Präsidenten
    hat Weihnachten also eine hohe Bedeutung - und er zeigt das
    sogar in der Öffentlichkeit!

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================