Freitag, 22. Dezember 2017

Nach DIAKONIE-Aufreger zur Entspannung schnell ein weihnachtlich-liturgischer Tanz!

Mein voriger Artikel über die Spenden-Verweigerung der Diakonie hat "einge-
schlagen"
; innerhalb von
knapp drei Stunden fast
1.500 Zugriffe, ein Rekord!
Da ist jetzt doch zur Senkung des Blutdrucks dringend ein liturgischer Tanz der ruhigeren Art angesagt, selbstverständlich eng an das Weihnachtsevangelium angelehnt, wie jeder sofort sieht...


>                                    Den Direktlink zu diesem Video gibt's ---> HIER !

Kommentare:

  1. Ich kann nur sagen: Danke Kreuzknappe, der Tag ist gerettet!
    ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt ja eine ganze Reihe von diesen Videos.
    Scheint ein Hobby jenes Pfarrers zu sein.
    Ich würde da jedenfalls nicht zur Messe gehen.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================