Dienstag, 9. Januar 2018

Vatikan heute: Gut aussehender nackter Mann zügig vom Petersplatz wegtransportiert!

So früh der Vatikan die Krippe und den Weihnachtsbaum auf dem Petersplatz aufgestellt hat (7. Dezember), so zügig wird alles auch wieder abgebaut:
Mit den vereinten Kräften der Handwerker wurde der gutaus-
sehende, sonnengebräunte (fast) nackte Mann, der einen Armen darstellen sollte, und natürlich auch der Rest der Krippe vom Petersplatz ent-
fernt. Gerade wegen dieses Nackten hatte es ja einige Aufregung gegeben. - Aber keine Sorge, den nächsten Aufreger gibt es
so sicher wie das Amen in der Kirche, bitte etwas Geduld.
Und jetzt hoffe ich inständig, dass niemand dem Vatikan einen Kreuz-
weg schenkt, auf dem Jesus die Stationen am Strand an Flüchtlings-
booten und -camps entlang geht...

Man schaue ---> HIER und HIER !

P.S.   Hatte ich eigentlich erwähnt, dass dieser Artikel für Men-
schen mit akutem Humormangel verboten ist !?

Kommentare:

  1. Gott sei Dank, dass dieses Ärgernis endlich verschwindet.
    Wo kommt das denn hin? Auf die Mülldeponie?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unter Papst Benedikt hätten Sie diese rabiate Aktion gegen einen Nackten beklatscht.

      Löschen
  2. Dieser Abtransport ist eine kluge Entscheidung
    von Papst Franziskus. Danke!

    AntwortenLöschen
  3. Gutaussehender Mann?
    Wurde Kurienerzbischof Gänswein etwa abtransportiert?
    ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Seit Jahren forsche ich nach Vorteilen der Liturgiereform. Nun habe ich endlich einen gefunden: Vor der Liturgiereform hätte dieser Müll noch bis Lichtmeß da rumgestanden!

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================